Archiv für die Kategorie 'Heilige des Karmel'

Hl. Teresia Benedicta a Cruce (1891-1942)

Geschrieben von am 9. August 2009 | Abgelegt unter Heilige des Karmel

Edith Stein wurde am 12. Oktober 1891 als jüngstes von elf Kindern einer strenggläubigen jüdischen Familie in Breslau geboren. Vier der Geschwister starben bereits im Kindesalter.  Als sie noch nicht ganz zwei Jahre war, starb plötzlich ihr Vater, der von Beruf Holzhändler war. Ihre Mutter, Auguste Stein, übernahm die Leitung des familiären, jedoch verschuldeten Holzgeschäftes […]

Hl. Johannes vom Kreuz (1542 – 1591)

Geschrieben von am 14. Dezember 2008 | Abgelegt unter Heilige des Karmel

Juan de Yepes y Álvarez wurde im Jahr 1542 in Fontiveros auf der kastilischen Hochebene im Nordwesten der Provinz Ávila geboren. Er war der jüngste von drei Söhnen der verarmten Eltern Gonzalo und Catalina. Sein Vater starb bald nach der Geburt, sodass sich die Mutter alleine bemühen musste, um ihre Familie zu ernähren. Als Neunjähriger […]

Hl. Teresa von Ávila (1515 – 1582)

Geschrieben von am 15. Oktober 2008 | Abgelegt unter Heilige des Karmel

Für die Karmeliten ist der 15. Oktober ein besondereres Datum, denn an diesem Tag feiern sie das Hochfest ihrer Ordensmutter Teresa von Ávila. Grund genug, um sich ein bisschen mit ihrem Leben auseinanderzusetzen: Teresa Sánchez de Cepeda y Ahumada wurde am 28. März 1515 in Ávila (Kastilien) als fünftes von elf Kindern geboren. Ihre Frömmigkeit […]

Hl. Thérèse von Lisieux (1873 – 1897)

Geschrieben von am 1. Oktober 2008 | Abgelegt unter Heilige des Karmel

Am 1. Oktober feiert die katholische Kirche den Gedenktag der Hl. Thérèse von Lisieux. Da sie zu den bedeutendsten Heiligen des Karmel zählt, wird ihrer heute bei den Karmeliten besonders gedacht. In unserer Kirche erinnert eine Bronzefigur an die bedeutende Ordensheilige. Marie-Françoise Thérèse Martin wurde am 2. Januar 1873 als neuntes Kind von Louis und […]